Das war das 2. Innovator Circle Event von Green Energy Lab

 

Informationen, Netzwerken und einen Impulsvortrag von Urban Peyker (FFG) gab es für alle Mitglieder des Innovator Circle von Green Energy Lab.

 
 
 

Mit dem Innovator Circle bietet das Green Energy Lab eine offene Plattform für Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Start-ups, Kommunen, Verbände etc., die aktiv die Energiezukunft mitgestalten wollen. Dazu gehören auch regelmäßige Netzwerktreffen wie nun das 2. Innovator Circle Event am 10. Mai 2019, das dieses Mal im Rahmen der Mission Innovation Austria Week stattgefunden hat.  Etwa 30 Personen waren der Einladung ins burgenländische Stegersbach gefolgt.

Auf dem Programm stand ein informativer Vortrag von Urban Peyker (Programmmanager Energie und Umwelt, FFG) zum Start der dritten Ausschreibung „Vorzeigeregion Energie“. Darauf aufbauend erklärte das Green Energy Lab-Team das Prozedere zur Einreichung und die Einreichfristen für Projektideen für die dritte Ausschreibung. Bis nach dem offiziellen Veranstaltungsende gingen die angeregten Gespräche und der Austausch vieler interessanter (Projekt)ideen weiter.